Discover
Start a collection Suche
Das Nussbaumsche Orakel beruht auf den Weissagungen des I Ging, einem chinesischen Orakel, welches aus 64 Symbolen besteht. Die Antwort liegt im Text verborgen und muß interpretiert werden.

Frage das Orakel.

1 contributed 1 participating + Info

Das Nussbaumsche Orakel beruht auf den Weissagungen des I Ging, einem chinesischen Orakel, welches aus 64 Symbolen besteht. Die Antwort liegt im Text verborgen und muß interpretiert werden.

participate Don't participate Participating
contribute Contribute

bacwahn

Published 1774 days - 0 stars

Reward

Aufeinander beruhende Seen: das Bild des Heiteren.

So tut sich der Edle mit seinen Freunden zusammen zur

Besprechung und Einübung.

Das Heitere. Gelingen. Günstig ist Beharrlichkeit.

Comment
Create your text to image collection

bacwahn

Published 1774 days - 0 stars

Reward

Oben der Himmel, unten der See: das Bild des Auftretens.

So unterscheidet der Edle hoch und niedrig

und festigt dadurch den Sinn des Volkes.

Comment

bacwahn

Published 1774 days - 0 stars

Reward

Die Helle erhebt sich zweimal:

das Bild des Feuers.

Comment

bacwahn

Published 1774 days - 0 stars

Reward

Der Wind kommt aus dem Feuer hervor:

das Bild der Sippe.

So hat der Edle in seinen Worten die Sache

und in seinem Wandel die Dauer.

Comment

bacwahn

Published 1774 days - 0 stars

Reward

Unten am Berg ist das Feuer: das Bild der Anmut.

So verfährt der Edle bei der Klarstellung

der laufenden Angelegenheiten,

aber er wagt es nicht, danach Streitfragen zu entscheiden.

Comment

bacwahn

Published 1774 days - 0 stars

Reward

Das Wasser ist oberhalb des Feuers:

das Bild des Zustands nach der Vollendung.

So bedenkt der Edle das Unglück

und rüstet sich im voraus dagegen.

Comment

bacwahn

Published 1774 days - 0 stars

Reward

Das Licht ist in die Erde hineingesunken:

das Bild der Verfinsterung des Lichts.

So lebt der Edle mit der großen Menge:

er verhüllt seinen Schein und bleibt doch hell.

Comment

bacwahn

Published 1774 days - 0 stars

Reward

Der See geht über die Bäume weg:

das Bild des Übergewichts im Großen.

So ist der Edle, wenn er allein steht, unbesorgt,

und wenn er auf die Welt verzichten muß, unverzagt.

Comment

bacwahn

Published 1774 days - 0 stars

Reward

Über dem Holz ist Feuer: das Bild des Tiegels.

So festigt der Edle

durch Richtigmachung der Stellung das Schicksal.

Comment

bacwahn

Published 1774 days - 0 stars

Reward

Auf dem Berge ist ein Baum das Bild der Entwicklung.

So weilt der Edle in würdiger Tugend,

um die Sitten zu bessern.

Comment

bacwahn

Published 1774 days - 0 stars

Reward

Inmitten der Erde ist ein Berg:

das Bild der Bescheidenheit.

So verringert der Edle, was zu viel ist,

und vermehrt, was zu wenig ist.

Er wägt die Dinge und macht sie gleich.

Comment

bacwahn

Published 1774 days - 0 stars

Reward

Der Wind fährt über das Wasser: das Bild der Auflösung.

So opferten die alten Könige dem Herrn und bauten Tempel.

Comment